Zucchero rockt das Hallenstadion

Der italienische Superstar Zucchero kommt zurück in die Schweiz. Mit seinem neuen Album geht Zucchero auf grosse Tournee und wird am Samstag, 5. Juni 2022 im Hallenstadion Zürich auftreten.

Zucchero rockt das Hallenstadion (Foto: KEYSTONE /  / )
Zucchero rockt das Hallenstadion

Was Zucchero anfasst, wird zu Gold. Oder gar zu Platin. Zumindest in seiner Heimat Italien. Seine letzten drei Alben erreichten gar Doppel- bis Fünffach-Platin. Der Mann, den man als Vater des italienischen Blues bezeichnet, hat den Erfolg sozusagen gepachtet. Seine letzten sieben Studioalben, also alle der letzten 25 Jahre, landeten auf Platz eins der italienischen Charts, drei davon auch auf Platz eins in der Schweiz.

In seiner Heimat kann er zudem auf acht Top-Ten-Hits zurückblicken, drei davon schafften es auch in der Schweiz in eine ähnliche Liga. Unvergessen ist dabei sein Superhit «Baila (Sexy Thing)».

Mit seinem ganzen Hitmaterial im Gepäck wird Zucchero am 5. Juni 2022 im Zürcher Hallenstadion Halt machen. Der Multiinstrumentalist, der sowohl italienisch, als auch englisch singt, wird dabei seine geliebte Mischung aus Gospel, Blues und Rock präsentieren.


Eventdaten:

5. Juni 2022 / Hallenstadion Zürich

Daten:

Eliane Schelbert
05.06.22 16:34

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Swisscom baut TV-Angebot mit grosser Mediathek aus

Swisscom baut TV-Angebot mit grosser Mediathek aus

Normaler und doch ungewöhnlicher Sieg Milans

Normaler und doch ungewöhnlicher Sieg Milans