Yücel als PEN-Präsident überraschend zurückgetreten

Der Journalist Deniz Yücel ist überraschend als PEN-Präsident zurückgetreten. Zugleich kündigte er seinen Austritt aus der Schriftstellervereinigung an. Zuvor war sein Abwahlantrag knapp abgelehnt worden. Hintergrund sind interne Querelen in der Führungsriege der Schriftstellervereinigung.

Deniz Yücel, bisheriger Präsident der Schriftstellervereinigung PEN-Zentrums Deutschland. Foto: Martin Schutt/dpa (FOTO: Keystone/dpa/Martin Schutt)
Deniz Yücel, bisheriger Präsident der Schriftstellervereinigung PEN-Zentrums Deutschland. Foto: Martin Schutt/dpa (FOTO: Keystone/dpa/Martin Schutt)

(sda)


Daten:

News Redaktion
13.05.22 19:51

Themen:

International

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Deutschland auf Viertelfinalkurs

Deutschland auf Viertelfinalkurs

Doublette von Sabbatini lässt Lugano jubeln

Doublette von Sabbatini lässt Lugano jubeln