Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde

Roger Federer qualifiziert sich am Wimbledon-Turnier in London zum 17. Mal für die 3. Runde. Der Rekordsieger bezwingt den Briten Jay Clarke in 95 Minuten ohne Probleme 6:1, 7:6 (7:3), 6:2.

Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde (Foto: KEYSTONE / AP / Tim Ireland)
Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde (Foto: KEYSTONE / AP / Tim Ireland)

Federers Gegner in der 3. Runde am Samstag wird ein Franzose sein: Lucas Pouille oder Grégoire Barrere. Gegen Pouille, die Nummer 28 der Welt, hat der Schweizer das bislang einzige Duell gewonnen, gegen Barrere hat er - wie gegen Harris in der 1. Runde und Clarke - noch nie gespielt.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
04.07.19 17:00

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Wie erwartet: Federer vor Nadal als Nummer 2 gesetzt

Wie erwartet: Federer vor Nadal als Nummer 2 gesetzt

Lüthi in Mugello als Dritter auf dem Podest - Sieg von Alex Marquez

Lüthi in Mugello als Dritter auf dem Podest - Sieg von Alex Marquez