Unbekannte sprengen Geldautomat in Portalban FR

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag im freiburgischen Portalban einen Geldautomaten gesprengt. Mit einer Beute von mehreren hunderttausend Franken machten sie sich aus dem Staub.

Die Freiburger Kantonspolizei sucht nach Tätern, die in der Nacht auf Dienstag einen Geldautomaten in Portalban geplündert haben. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/LUKAS LEHMANN)
Die Freiburger Kantonspolizei sucht nach Tätern, die in der Nacht auf Dienstag einen Geldautomaten in Portalban geplündert haben. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/LUKAS LEHMANN)

Obwohl sofort Polizisten der Kantone Freiburg, Waadt und Neuenburg die Suche nach den Tätern aufnahmen, konnten sie bislang nicht dingfest gemacht werden, wie aus einer Mitteilung der Freiburger Kantonspolizei vom Dienstag hervorgeht.

Der Vorfall ereignete sich kurz vor halb drei Uhr morgens in der Nähe des Campingplatzes von Portalban. Die Täter seien möglicherweise mit einem kleinen dunklen Auto entkommen, heisst es bei der Freiburger Kantonspolizei.

Es ist dies bereits der zweite solche Vorfall im Kanton Freiburg innert Monatsfrist.

(sda)


Daten:

News Redaktion
21.06.22 15:49

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Kambundji siegt über 100 m mit Schweizer Rekord

Kambundji siegt über 100 m mit Schweizer Rekord

Regen erschwert Rettungsarbeiten nach Erdbeben in Afghanistan

Regen erschwert Rettungsarbeiten nach Erdbeben in Afghanistan