Stefan Küng schrammt an EM-Medaille vorbei

Stefan Küng belegte im Zeitfahren an den Strassen-Europameisterschaften in Alkmaar den undankbaren 4. Rang. Dem Thurgauer fehlten auf dem 22,4 km langen Parcours in der nordniederländischen Stadt weniger als eine Sekunde auf das Podest.

Stefan Küng schrammt an EM-Medaille vorbei (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
Stefan Küng schrammt an EM-Medaille vorbei (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)

Europameister wurde das erst 19-jährige belgische Supertalent Remco Evenepoel, der sich 18 Sekunden vor dem Dänen Kasper Asgreen und 21 Sekunden vor dem Italiener Edoardo Aspini durchsetzte.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
08.08.19 15:04

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Cham will mehr Junge in Ortsplanungsrevision involvieren

Cham will mehr Junge in Ortsplanungsrevision involvieren

YB, Seoane und die Sterne

YB, Seoane und die Sterne