So testet Schweiz amerikanisches "Patriot" Luftabwehrsystem in Menzingen

Aktuell testet die Schweizer Armee das Luftabwehrsystem "Patriot" des amerikanischen Herstellers Raytheon auf der ehemaligen Bloodhound-Stellung "Gubel" bei Menzingen ZG. Das amerikanische Patriot-System wurde in den 80er-Jahren entwickelt, seither aber mehrfach modernisiert.

So testet Schweiz amerikanisches Patriot Luftabwehrsystem in Menzingen (Foto: KEYSTONE /  / )
So testet Schweiz amerikanisches Patriot Luftabwehrsystem in Menzingen

Unterdessen könne das System sogar zur Abwehr von ballistischen Raketen eingesetzt werden, so der Hersteller.

Eine Fähigkeit, die die Schweiz in ihrem Anforderungskatalog an ein neues Luftabwehrsystem aber gar nicht fordert.


Daten:

Ladina Meyer
22.08.19 10:11

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Basel zeigt auf Zypern sein Europacup-Gesicht

Basel zeigt auf Zypern sein Europacup-Gesicht

Rund 26'000 Menschen am Churer Fasnachtsumzug

Rund 26'000 Menschen am Churer Fasnachtsumzug