Sachschaden bei Brand auf Terrasse

Bei einem Brand auf einer Terrasse eines Mehrfamilienhauses in Ermatingen ist am Mittwochnachmittag Sachschaden entstanden. Es wurde niemand verletzt.

Die Feuerwehr hatte den Brand auf einer Terrasse in Ermatingen rasch unter Kontrolle. (FOTO: Kapo TG)
Die Feuerwehr hatte den Brand auf einer Terrasse in Ermatingen rasch unter Kontrolle. (FOTO: Kapo TG)

Kurz vor 16 Uhr stellten Bewohner an der Hornstrasse Feuer auf dem Sitzplatz einer Wohnung fest und alarmierten die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken, wie die Thurgauer Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte.

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein Geräteschrank auf der Terrasse einer Wohnung in Brand. Der Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau hat die Ermittlungen aufgenommen.

(sda)


Daten:

News Redaktion
08.04.21 11:57

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Der Neuchâtel UC ist zum zweiten Mal Schweizer Meister

Der Neuchâtel UC ist zum zweiten Mal Schweizer Meister

Geisterfahrer im gesperrten Gotthardtunnel unterwegs

Geisterfahrer im gesperrten Gotthardtunnel unterwegs