Robin Cuche auch in der Kombination mit WM-Silber

Robin Cuche gewinnt an der alpinen Parasport-Skiweltmeisterschaft im spanischen Espot seine zweite Silbermedaille.

Robin Cuche im Ziel à la Didier Cuche (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)
Robin Cuche im Ziel à la Didier Cuche (FOTO: KEYSTONE/ENNIO LEANZA)

Nach dem 2. Platz im Super-G führte der 24-jährige Neuenburger in der Kombination nach der Abfahrt. Im Slalom jedoch musste er den Franzosen Arthur Bauchet an sich vorbeiziehen lassen. "Die Freude ist gross", sagte Cuche nach dem Erfolg. "Ich wusste, dass ich im Slalom gegen Arthur Bauchet keine Chance haben würde, deshalb bin ich mit der Silbermedaille sehr zufrieden."

In der Kombination hatte Cuche auch schon 2017 in Tarvisio WM-Silber errungen.

(sda)


Daten:

News Redaktion
24.01.23 17:12

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

EuroAirport Basel-Mülhausen 2022 in der Erholungsphase

EuroAirport Basel-Mülhausen 2022 in der Erholungsphase

Davos prüft frühe Bautätigkeit während des WEF

Davos prüft frühe Bautätigkeit während des WEF