Pajtim Kasami findet mit Olympiakos Piräus wieder einen Klub

Der vereinslose Pajtim Kasami findet in Griechenland wieder einen Klub.

Pajtim Kasami, in dieser Aufnahme noch im Trainingsanzug des FC Basel, blickt dem Engagement in Griechenland entgegen. (FOTO: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)
Pajtim Kasami, in dieser Aufnahme noch im Trainingsanzug des FC Basel, blickt dem Engagement in Griechenland entgegen. (FOTO: KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS)

Der 30-Jährige kehrt zu Olympiakos Piräus zurück, wo er bereits von 2014 bis 2017 unter Vertrag gestanden hatte. Der FC Basel verlängerte diesen Sommer den Kontrakt mit dem ehemaligen Nationalspieler nicht mehr. Die Griechen binden nun Kasami bis im Sommer 2024 an ihr Kader.

(sda)


Daten:

News Redaktion
01.10.22 07:49

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Golfländer: Gefangenenaustausch zwischen USA und Russland vermittelt

Golfländer: Gefangenenaustausch zwischen USA und Russland vermittelt

Calancastrasse nach Felssturz früher als geplant befahrbar

Calancastrasse nach Felssturz früher als geplant befahrbar