Olten verlängert perfekten Saisonstart auf sieben Siege

Der EHC Olten ist das Mass aller Dinge in der Swiss League und bleibt ungeschlagen.

Noch keinen Punkt verloren in dieser Saison: Olten und sein Chefcoach Lars Leuenberger (FOTO: KEYSTONE/MARCEL BIERI)
Noch keinen Punkt verloren in dieser Saison: Olten und sein Chefcoach Lars Leuenberger (FOTO: KEYSTONE/MARCEL BIERI)

Die Solothurner holten aus den ersten sieben Spielen der Saison das Maximum von 21 Punkten. Den siebten Sieg gab es mit 5:2 im Heimspiel gegen Thurgau.

Erster Verfolger ist mit fünf Punkten Rückstand Langenthal, zwei Zähler dahinter folgen die überraschenden GCK Lions.

(sda)


Daten:

News Redaktion
02.10.22 20:09

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Argentinien, Niederlande - und zuletzt doch Argentinien

Argentinien, Niederlande - und zuletzt doch Argentinien

Übergangs-regierungschef:

Übergangs-regierungschef: "Bulgarien hat Schengen nicht aufgegeben"