New Jersey mit zehntem Auswärtssieg in Folge

Die New Jersey Devils mit Captain Nico Hischier gewinnen in der NHL ihre zehnte Auswärtspartie in Folge.

Captain Nico Hischier (li.) ist mit den New Jersey Devils klar auf Playoff-Kurs (FOTO: KEYSTONE/AP/John Minchillo)
Captain Nico Hischier (li.) ist mit den New Jersey Devils klar auf Playoff-Kurs (FOTO: KEYSTONE/AP/John Minchillo)

Beim 5:3-Sieg bei den New York Rangers bereitet der 23-jährige Walliser mit seinem 15. Assist der Saison das 1:2 vor und gibt damit den Startschuss zu einer Aufholjagd. Die Rangers hatten nach nur drei Minuten bereits 2:0 geführt.

New Jersey, das die Playoffs in den letzten vier Jahren verpasste, führt die Tabelle seiner Division klar an und verlor auswärts überhaupt erst einmal - beim Saisonauftakt.

Denis Malgin gewann mit den Toronto Maple Leafs das Duell gegen Pius Suter und die Detroit Red Wings 4:2. Die beiden Schweizer blieben diskret.

(Noch) auf seinen ersten Einsatz in der besten Liga der Welt warten muss Tim Berni. Der 22-jährige Zürcher wurde von den Columbus Blue Jackets zwar ins NHL-Team befördert, war in der Partie gegen die Vegas Golden Knights (2:3 nach Penaltyschiessen) aber überzählig.

(sda)


Daten:

News Redaktion
29.11.22 06:07

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Schweizer Giessereien steigern Absatz

Schweizer Giessereien steigern Absatz

Kreis folgt auf Söderholm als deutscher Nationaltrainer

Kreis folgt auf Söderholm als deutscher Nationaltrainer