Neuer Leiter des St. Galler Amtes für Umwelt tritt Stelle nicht an

Der Kanton St. Gallen ist erneut auf der Suche nach einem Leiter des Amtes für Umwelt. Der im August gewählte Stefan Hassler will die Stelle nicht antreten. Seine berufliche Zukunft habe sich unerwartet geändert, heisst es in einer Mitteilung.

Die Suche nach einem Leiter oder einer Leiterin des Amtes für Umwelt im St. Galler Baudepartement geht weiter. (FOTO: Kanton St. Gallen)
Die Suche nach einem Leiter oder einer Leiterin des Amtes für Umwelt im St. Galler Baudepartement geht weiter. (FOTO: Kanton St. Gallen)

Hassler hätte im April 2023 die Leitung des Amtes für Umwelt als Nachfolger von Rainer Benz übernehmen sollen. In der Zwischenzeit hätten sich aber seine beruflichen Ziele unerwartet geändert, teilte der Kanton am Mittwoch mit. Er wolle künftig in einem anderen Aufgabenfeld tätig sein. Die Stelle wird nun neu ausgeschrieben.

(sda)


Daten:

News Redaktion
25.01.23 10:50

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Erdogan ruft nach Beben Ausnahmezustand in zehn Provinzen aus

Erdogan ruft nach Beben Ausnahmezustand in zehn Provinzen aus

Ballon aus China auch über Costa Rica - USA wollen Konflikt vermeiden

Ballon aus China auch über Costa Rica - USA wollen Konflikt vermeiden