Mujinga Kambundji und Ajla Del Ponte duellieren sich in Genf

Die Hallen-Europameisterin Ajla Del Ponte und die WM-Dritte Mujinga Kambundji laufen am Samstag erstmals seit fast zwei Jahren wieder über 100 m gegeneinander - ein lang ersehntes Duell.

Mujinga Kambundji und Ajla Del Ponte: Hier miteinander in der Staffel, am Samstag gegeneinander über 100 m. (FOTO: KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER)
Mujinga Kambundji und Ajla Del Ponte: Hier miteinander in der Staffel, am Samstag gegeneinander über 100 m. (FOTO: KEYSTONE/PATRICK B. KRAEMER)

Die beiden sind für das Meeting am Samstag in Genf gemeldet. Die Bernerin bestreitet zuvor am Donnerstag im Rahmen der Diamond League noch einen 200-m-Lauf in Florenz.

Alex Wilson hingegen muss für Genf passen. Den EM-Dritten über 200 m plagen Rückenbeschwerden. Der Basler plant, Ende Juni an den Schweizer Meisterschaften in Langenthal ins Wettkampfgeschehen zurückzukehren.

(sda)


Daten:

News Redaktion
09.06.21 16:29

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

39-Jähriger stürzt bei Aufbauarbeiten von Strommast ab

39-Jähriger stürzt bei Aufbauarbeiten von Strommast ab

Ein zweifacher deutscher Meister für den FC Luzern

Ein zweifacher deutscher Meister für den FC Luzern