Medizin-Nobelpreis an in Deutschland arbeitenden Evolutionsforscher

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an den in Leipzig forschenden Schweden Svante Pääbo für seine Erkenntnisse zur menschlichen Evolution. Das teilte das Karolinska-Institut am Montag in Stockholm mit.

ARCHIV - Ein Aufsteller in Form der prestigeträchtigen Nobelmedaille weist vor dem Nobelpreismuseum in der Altstadt Gamla Stan auf die Tage der Nobelpreis-Bekanntgaben hin. Foto: Steffen Trumpf/dpa (FOTO: Keystone/dpa/Steffen Trumpf)
ARCHIV - Ein Aufsteller in Form der prestigeträchtigen Nobelmedaille weist vor dem Nobelpreismuseum in der Altstadt Gamla Stan auf die Tage der Nobelpreis-Bekanntgaben hin. Foto: Steffen Trumpf/dpa (FOTO: Keystone/dpa/Steffen Trumpf)

(sda)


Daten:

News Redaktion
03.10.22 11:40

Themen:

International

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Kamerun und Serbien teilen die Punkte

Kamerun und Serbien teilen die Punkte

Schwyzer Landwirte investieren umfangreich in Herdenschutzzäune

Schwyzer Landwirte investieren umfangreich in Herdenschutzzäune