Lastwagen reisst auf A2 bei Horw Signalisation herunter

Weil er mit aufgestellter Ladebrücke unterwegs war, hat ein Lastwagen am Dienstag auf der Autobahn A2 ein Signalisationsportal heruntergerissen. Verletzt wurde niemand, die Autobahn musste aber vorübergehend in beide Richtungen gesperrt werden.

Lastwagen reisst auf A2 bei Horw Signalisation herunter (Foto: Luzerner Polizei)
Lastwagen reisst auf A2 bei Horw Signalisation herunter (Foto: Luzerner Polizei)

Der Lastwagen war gegen 14.15 Uhr in Richtung Norden unterwegs, als die Ladebrücke mit der festen Konstruktion über der Fahrbahn kollidierte, an der etwa Lichtsignalanlagen angebracht sind. Der Vorfall ereignete sich unmittelbar vor dem Spiertunnel in Horw.

Auf dem betroffenen Autobahnabschnitt sind Bauarbeiten im Gange. Ob der Lastwagen von der Baustelle gekommen sei, kläre man derzeit noch ab, hiess es bei der Luzerner Staatsanwaltschaft auf Anfrage.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
05.11.19 15:58

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Auto stösst auf A4 mit Lastwagen und Kleinbus zusammen

Auto stösst auf A4 mit Lastwagen und Kleinbus zusammen

Luzern: Suva bemängelt fast 300'000 Rechnungen für Heilkosten

Luzern: Suva bemängelt fast 300'000 Rechnungen für Heilkosten