Kind gerät in Egnach mit Arm in Holzhack-Maschine

Beim Holzhacken auf einer Wiese hat sich am Montag ein fünfjähriger Knabe in einer Holzhack-Maschine an der Hand verletzt. Er musste ins Spital geflogen werden.

Kind gerät in Egnach mit Arm in Holzhack-Maschine (Foto: KEYSTONE /  / DANIEL DUSCHLETTA KAPO/TG)
Kind gerät in Egnach mit Arm in Holzhack-Maschine (Foto: KEYSTONE / / DANIEL DUSCHLETTA KAPO/TG)

Gemäss ersten Erkenntnissen seien am Nachmittag mehrere Personen auf einer Wiese mit Holzhacken beschäftigt gewesen, teilte die Thurgauer Polizei am Dienstag mit. Aus noch ungeklärten Gründen geriet das Kind mit seinem Arm in die Holzhack-Maschine und wurde an der Hand verletzt.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
24.11.20 11:06

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Domat/Ems GR: Lenker fährt Auto auf der A13 zu Schrott

Domat/Ems GR: Lenker fährt Auto auf der A13 zu Schrott

CDU nimmt Anlauf ins Superwahljahr - Laschet zu Gast im Südwesten

CDU nimmt Anlauf ins Superwahljahr - Laschet zu Gast im Südwesten