Kantonspolizei Zürich stoppt zwei Raser in Fehraltorf

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagabend zwei junge Raser aus dem Verkehr gezogen. Der 22-jährige Deutsche und der 23-jährige Schweizer waren mit 152 km/h auf einer Tempo-80-Strecke unterwegs.

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntag zwei Raser bei Fehraltorf verhaftet. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntag zwei Raser bei Fehraltorf verhaftet. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Die Männer wurden verhaftet und ihre Autos sichergestellt, wie die Kantonspolizei am Montag mitteilte. Die Männer waren hintereinander unterwegs, als sie von einer mobilen Kontrolle gemessen wurden. Sie fuhren von Fehraltorf Richtung Pfäffikon.

(sda)


Daten:

News Redaktion
03.10.22 11:38

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Gleitschirmpilot in Klosters nach Start abgestürzt

Gleitschirmpilot in Klosters nach Start abgestürzt

Putin: Krieg gegen die Ukraine kann

Putin: Krieg gegen die Ukraine kann "ein langer Prozess" werden