GC holt portugiesischen Innenverteidiger

Die Grasshoppers verstärken ihre portugiesische Fraktion: Die Zürcher verpflichten den Innenverteidiger Tomas Ribeiro von Belenenses Lissabon.

Tomas Ribeiro (links) im Zweikampf mit Luis Diaz vom FC Porto bei einem Meisterschaftsspiel Mitte Januar (FOTO: KEYSTONE/EPA/MANUEL DE ALMEIDA)
Tomas Ribeiro (links) im Zweikampf mit Luis Diaz vom FC Porto bei einem Meisterschaftsspiel Mitte Januar (FOTO: KEYSTONE/EPA/MANUEL DE ALMEIDA)

Der 22-Jährige bestritt 72 Spiele für den portugiesischen Erstligisten. Zuletzt lief er mehrmals als Captain auf.

Ribeiro ist der fünfte Portugiese im Kader der Grasshoppers und der dritte, der von Belenenses zum Sechsten der Super League stösst.

(sda)


Daten:

News Redaktion
27.01.22 10:50

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Leistungsbilanz der Eurozone erstmals seit 2012 mit Defizit

Leistungsbilanz der Eurozone erstmals seit 2012 mit Defizit

St. Galler Hotellerie 2021 auf Erholungskurs

St. Galler Hotellerie 2021 auf Erholungskurs