Fernando Santos als Nationalcoach vorgestellt

Vladimir Petkovic stand für ein Engagement zur Diskussion, Polens Fussballverband hat nun jedoch den renommierten Portugiesen Fernando Santos als neuen Nationalcoach vorgestellt.

Fernando Santos soll jetzt Polens Nationalmannschaft voranbringen (FOTO: KEYSTONE/EPA/GEORGI LICOVSKI)
Fernando Santos soll jetzt Polens Nationalmannschaft voranbringen (FOTO: KEYSTONE/EPA/GEORGI LICOVSKI)

Der 68-jährige Santos tritt die Nachfolge von Czeslaw Michniewicz an, von dem sich der Verband nach der Weltmeisterschaft im Dezember trennte. Santos führte Portugal 2016 zum EM-Titel in Frankreich. Er trat nach dem Ausscheiden gegen Marokko im WM-Viertelfinal zurück.

(sda)


Daten:

News Redaktion
24.01.23 17:46

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Finnischer Netzwerkausrüster Nokia verdient 2022 mehr als gedacht

Finnischer Netzwerkausrüster Nokia verdient 2022 mehr als gedacht

Scholz mit neuer

Scholz mit neuer "Air Force One" nach Südamerika aufgebrochen