Ebikon: Tödlicher Autounfall aus gesundheitlichen Gründen

In Ebikon ist ein Autofahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte, dürfte der 82-jährige Lenker ein medizinisches Problem erlitten haben und deswegen verunfallt sein.

Ebikon: Tödlicher Autounfall aus gesundheitlichen Gründen (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Ebikon: Tödlicher Autounfall aus gesundheitlichen Gründen (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Der Unfall ereignete sich um 13 Uhr an der Schmiedhofstrasse. Der Verunfallte sei trotz sofortiger Reanimation noch vor Ort gestorben, teilte die Luzerner Polizei mit. Dritte seien bei dem Unfall nicht verletzt worden.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
19.06.19 12:39

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Kriens muss genossenschaftlichen Wohnraum nicht fördern

Kriens muss genossenschaftlichen Wohnraum nicht fördern

Luzerner Regierung kontert Prämienverbilligungs-Initiative

Luzerner Regierung kontert Prämienverbilligungs-Initiative