Cédric Itten ersetzt Josip Drmic

Josip Drmic muss für die Spiele der Schweiz in der EM-Qualifikation gegen Georgien (15. November) und Gibraltar (18. November) Forfait erklären. Der 27-jährige Stürmer erlitt am Freitag bei seinem Einsatz mit Norwich City in der Premier League gegen Watford eine muskuläre Verletzung am Oberschenkel.

Cédric Itten ersetzt Josip Drmic (Foto: KEYSTONE /  / )
Cédric Itten ersetzt Josip Drmic

Für Drmic hat Nationaltrainer Vladimir Petkovic Cédric Itten vom FC St. Gallen aufgeboten. Der 22-jährige Itten erzielte für die Ostschweizer in dieser Saison in der Super League in zwölf Spielen fünf Tore. Für Itten ist es das erste Aufgebot für die Schweizer A-Nationalmannschaft.

Mit dem Ausfall von Drmic verlängert sich die Liste der Verletzten in der SFV-Auswahl weiter. Gegen Georgien und Gibraltar fehlen auch Xherdan Shaqiri, Fabian Schär, Admir Mehmedi, Steven Zuber, Breel Embolo, Timm Klose und Mario Gavranovic.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
09.11.19 14:25

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Klimabewegung verfasst eigenen Aktionsplan

Klimabewegung verfasst eigenen Aktionsplan

Schlüsselzeuge Vindman bekräftigt Vorwürfe gegen Trump

Schlüsselzeuge Vindman bekräftigt Vorwürfe gegen Trump