Camille Balanche mit Schlüsselbeinbruch

Harter Schlag für Mountainbikerin Camille Balanche auf dem Weg zum Triumph im Downhill-Gesamtweltcup: Die Neuenburgerin bricht sich im Training das Schlüsselbein.

Camille Balanche muss um Weltcup-Gesamtsieg bangen nach Schlüsselbeinbruch im Training (FOTO: KEYSTONE/MAXIME SCHMID)
Camille Balanche muss um Weltcup-Gesamtsieg bangen nach Schlüsselbeinbruch im Training (FOTO: KEYSTONE/MAXIME SCHMID)

Camille Balanche stürzte vor dem zweitletzten Rennen der Saison im kanadischen Mont Sainte-Anne. Die Weltmeisterin von 2020 und EM-Zweite des laufenden Jahres verkündete den Schlüsselbeinbruch auf den sozialen Medien.

Mit drei Siegen und drei weiteren Podestplätzen in sechs Rennen war Balanche bisher die dominierende Fahrerin im Downhill-Weltcup. Ihr Vorsprung in der Gesamtwertung auf die zweitplatzierte Französin Myriam Nicole beträgt 230 Punkte.

(sda)


Daten:

News Redaktion
05.08.22 13:06

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Hält Luzern St. Gallens Heimstärke stand?

Hält Luzern St. Gallens Heimstärke stand?

Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte

Anschlag nahe Klagemauer in Jerusalem - Mehrere Verletzte