Bündner Mitte-Politiker Candinas ist neuer Nationalratspräsident

Der Graubündner Mitte-Politiker Martin Candinas ist neuer Nationalratspräsident und damit für ein Jahr höchster Schweizer. Der Nationalrat wählte ihn am Montag mit 181 von 188 gültigen Stimmen.

Der Graubündner Mitte-Nationalrat Martin Candinas ist für ein Jahr der höchste Schweizer. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)
Der Graubündner Mitte-Nationalrat Martin Candinas ist für ein Jahr der höchste Schweizer. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

(sda)


Daten:

News Redaktion
28.11.22 15:05

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Winterthur fängt gegen YB wieder ein 1:5 ein

Winterthur fängt gegen YB wieder ein 1:5 ein

Rund 140 Millionen FFP2- und Hygiene-Masken laufen 2023 ab

Rund 140 Millionen FFP2- und Hygiene-Masken laufen 2023 ab