Autofahrerin verletzt nach Auffahrkollision in Dierikon LU

Unmittelbar nach der Ausfahrt des Autobahnzubringers Rontal in Dierikon LU hat sich am Montagnachmittag eine Auffahrkollision zwischen zwei Autos ereignet. Eine Person wurde verletzt.

Eine Frau wurde bei der Auffahrkollision in Dierikon verletzt. (FOTO: Luzerner Polizei)
Eine Frau wurde bei der Auffahrkollision in Dierikon verletzt. (FOTO: Luzerner Polizei)

Der Rettungsdienst fuhr sie in Spital, wie die Luzerner Polizei mitteilte. Der Sachschaden beträgt rund 20000 Franken.

(sda)


Daten:

News Redaktion
25.10.21 18:04

Themen:

Regional

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Timo Meier glänzt gegen Hischier und Siegenthaler

Timo Meier glänzt gegen Hischier und Siegenthaler

Universität Zürich verhängt generelle Maskenpflicht

Universität Zürich verhängt generelle Maskenpflicht