Auto kracht in Steinen SZ in Lieferwagen und brennt - Frau verletzt

In Steinen SZ ist am Samstagabend eine Frau mit ihrem Auto verunfallt. Das Auto geriet in Brand. Die Frau wurde mit unbestimmten Verletzungen von der Rega in ein Spital geflogen.

Die Fahrerin des Personenwagens ist nach einem Unfall in Steinen SZ mit unbestimmten Verletzungen von der Rega in ein Spital geflogen worden. (FOTO: Kantonspolizei Schwyz)
Die Fahrerin des Personenwagens ist nach einem Unfall in Steinen SZ mit unbestimmten Verletzungen von der Rega in ein Spital geflogen worden. (FOTO: Kantonspolizei Schwyz)

Die 56-Jährige war um 19.25 Uhr auf der Schwyzerstrasse in Richtung Schwyz unterwegs, wie die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag mitteilte. Ausgangs Dorf sei sie von der Strasse abgekommen, mit einem Zaun kollidiert und anschliessend frontal mit einem abgestellten Lieferwagen zusammengeprallt. Dieser sei durch den Aufprall in ein anderes Auto geschoben worden.

Das Auto der Frau sei direkt nach dem Zusammenprall in Brand geraden. Feuerwehrangehörige, die zufällig vor Ort waren, hätten das Feuer gelöscht. An allen drei Fahrzeugen sowie am Zaun sei massiver Sachschaden entstanden.

Bei der Frau sei eine Blut- und Urinprobe angeordnet worden.

(sda)


Daten:

News Redaktion
14.08.22 10:33

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Kiew: Erfolge lassen Annexionen vergessen - Die Nacht im Überblick

Kiew: Erfolge lassen Annexionen vergessen - Die Nacht im Überblick

Zürichseeufer vor Lachen SZ weitgehend von Schadstoffen unbelastet

Zürichseeufer vor Lachen SZ weitgehend von Schadstoffen unbelastet