Arsenal kann nicht mehr gewinnen

Arsenal ist in der Premier League weiter im Kriechgang. Das 2:2 bei Aufsteiger Norwich ist für die Gunners das sechste sieglose Meisterschaftsspiel in Folge.

Arsenal kann nicht mehr gewinnen (Foto: KEYSTONE / AP / Adam Davy)
Arsenal kann nicht mehr gewinnen (Foto: KEYSTONE / AP / Adam Davy)

Arsenal, bei dem Granit Xhaka im zentralen Mittelfeld hinter Mesut Özil die ganze Partie bestritt, hat nun viermal unentschieden gespielt und zweimal verloren. Der letzte Sieg, ein 1:0 daheim gegen Bournemouth, datiert vom 6. Oktober. Im Spiel gegen Norwich traf Pierre-Emerick Aubameyang zum 1:0 und zum 2:2.

(sda)


Daten:

Roman Spirig
01.12.19 17:11

Themen:

Sport

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Schwyzer Kantonspolizisten handelten verhältnis- und rechtmässig

Schwyzer Kantonspolizisten handelten verhältnis- und rechtmässig

Sunshine Radio präsentiert: Sam Gruber Band

Sunshine Radio präsentiert: Sam Gruber Band "Titsch gseits" im Stadtkeller Luzern