63-jährige E-Bike-Fahrerin in Wildhaus TG bei Unfall verletzt

Eine 63-jährige E-Bike-Fahrerin ist am Samstag bei einem Unfall in Wildhaus TG verletzt worden. Sie wurde in ein Spital gebracht.

Ein 63-jährige Frau ist am Samstag in Wildhaus TG mit einem Auto zusammengestossen. Sie erlitt dabei unbestimmte Verletzungen und wurde in ein Spital gebracht. (FOTO: Kantonspolizei Thurgau)
Ein 63-jährige Frau ist am Samstag in Wildhaus TG mit einem Auto zusammengestossen. Sie erlitt dabei unbestimmte Verletzungen und wurde in ein Spital gebracht. (FOTO: Kantonspolizei Thurgau)

Der Unfall ereignete sich kurz nach 8.00 Uhr auf der Schönbodenstrasse, wie die Kantonspolizei Thurgau bekannt gab. Die Frau war mit einem Auto kollidiert, das auf dieser Strasse in Richtung Gamplüt fuhr und links auf einen Parkplatz abbiegen wollte. Beim darauffolgenden Sturz erlitt die Frau unbestimmte Verletzungen.

(sda)


Daten:

News Redaktion
13.08.22 16:36

Themen:

Schweiz

Teilen:

Das könnte Dich auch interessieren

Lambrecht in Ukraine: Flugabwehrsystem Iris-T wird rasch geliefert

Lambrecht in Ukraine: Flugabwehrsystem Iris-T wird rasch geliefert

Einkaufsmanagerindex für die Industrie rückt überraschend vor

Einkaufsmanagerindex für die Industrie rückt überraschend vor